Hochwertige Bettwaren machen den Unterschied zwischen einer gesunden Nachtruhe und schlaflosen Nächten

Ein erholsamer Schlaf wird heute in erster Linie der Matratze zugeschrieben. Wer jedoch wirklich einmal unter Schlafproblemen gelitten hat, weiß aus eigener Erfahrung, dass auch die Bettwaren einen nicht unerheblichen Anteil an einer ungestörten Nachtruhe haben. Kissen, Decken und Bettwäsche, die auf die Jahreszeit oder die jeweiligen Schlafbedürfnisse abgestimmt werden ergeben zusammen eine unschlagbare Kombination, welche die Einnahme von Schlafmitteln überflüssig machen.

Unsere Bettwaren in unterschiedlichen Größen & Varianten in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

Welche Textilien zählen zu den Bettwaren?

Bettwaren zählt zu den Worten die langsam aus dem allgemeinen Sprachgebrauch verschwinden. Daher ist es durchaus nicht ungewöhnlich erst einen Augenblick überlegen zu müssen, welche Textilien nun wirklich unter diesen Begriff fallen. Mit der nachfolgen Übersicht können sich die Besucher im Bettwaren Onlineshop bereits vorab eine Übersicht verschaffen.

Bettdecken

Bettdecken sind für viele Menschen in jeder Jahreszeit der Schlüssel für einen entspannten Schlaf. Sich in die Decke einzukuscheln und den Stress des Tages langsam vom Körper abfallen zu lassen, gehört zu den vielen kleinen Ritualen die auch für Erwachsene wichtig sind, um schnell einschlafen zu können. Angeboten werden Bettdecken bereits in Größen die perfekt in die Wiege oder den Kinderwagen passen. Ab diesem Zeitpunkt wird die Bettdecke zu einer festen Größe während des Schlafes oder um sich etwa während des Fernsehabends auf der Couch noch besser zu entspannen. Dank der Auswahl an Maßen, Materialien und unterschiedlichen Verarbeitungen ist es heute vom Steppbett bis zum Ballonbett so einfach wie nie zuvor einen idealen Schlafkomfort zu erleben.

Kissen

Verspannungen im Nackenbereich lassen die Schlafenszeit schnell zu einem kleinen Albtraum werden. Damit genau dies nicht mehr geschieht ist das Angebot an Kissen mittlerweile so umfangreich wie nie zuvor. Vom Nackenhörnchen bis zum Kissen mit Wasserkern unterstützen moderne Kissendesigns den Kopf, den Nacken und die Schultern während des Schlafes und begünstigen aktiv eine gesunde Körperhaltung.

Bettwäsche

Bettwäsche hat innerhalb weniger Jahre den Sprung von einem eher funktionellen Textil zu einem echten Lifestyleprodukt bewältigt. Damit einher geht eine Vielzahl an Designs, die dazu dienen das Bett und somit auch das Schlafzimmer immer wieder neu in Szene zu setzen. Zusätzlich hat sich auch die Funktionalität von Bettwäsche kontinuierlich verbessert. Selbst empfindliche Materialien können aktuell leicht in der Waschmaschine gereinigt werden. Selbst wenn der Trockner tabu ist garantieren schnell trocknende Materialien, dass auch im Winter der Wäscheständer nicht zu lange durch die trocknende Bettwäsche blockiert wird.

Unterbetten

Nicht jede Matratze hält wirklich den Komfort der in der jeweiligen Werbung besprochen wurde. Mit der Hilfe von Unterbetten ist es unkompliziert möglich für dieses Problem für Abhilfe zu sorgen. Angeboten werden Unterbetten oder auch Topper in unterschiedlichen Maßen, welche perfekt auf die Maße des Betts abstimmbar sind. Hierzu zählen auch beheizbare Unterbetten welche endlich Schluss machen mit Nächten in denen selbst eine warme Bettdecke nicht ausreicht um nicht zu frieren.

Die beliebtesten Materialien für Bettwaren

Bettwaren werden aus einer Vielzahl an Materialien hergestellt. Jedes dieser Materialien steht für individuelle Eigenschaften, die es erlauben sich an 365 Tagen einen erholsamen Schlaf zu gönnen. Trotz der umfangreichen Auswahl an Materialien gelingt es dennoch diese in vier Hauptkategorien einzuteilen.

Natürliche Fasern

Zu den natürlichen Fasern zählen unter anderem Baumwolle als auch Seide. In diesem Zusammenhang spielt natürlich ebenfalls die Gewinnung dieser Materialien auf dem Prüfstand. Prüfsiegel wie der Öko Tex Standard zeigen, dass die Belastung mit chemischen Substanzen wie Pflanzenschutzmitteln die gesundheitsschädlichen Grenzen nicht überschreitet. Natürliche Fasern weisen zudem atmungsaktive Eigenschaften auf, welche dem Körper bei allen Temperaturen einen erholsamen Schlaf schenken.

Federn

Federn stehen wie kein zweites Füllmaterial für eine angenehme Wärme in jeder Jahreszeit. Der wachsenden Beliebtheit von Steppbetten ist es zudem zu verdanken, dass ein Aufschütteln der Federn vielfach mit mehr erforderlich ist. Trotz der dichten Befüllung mit Federn erweisen sich diese dennoch als atmungsaktiv und stauen somit nicht die Hitze unter der Decke.

Naturhaar

Die Haare von Kamelen oder Schafen sind aktuell wieder ein echter Verkaufsschlager. Zu verdanken ist dies den individuellen Eigenschaften, die zum Beispiel in Bezug auf Kamelhaare auch im Sommer für ein angenehmes Klima unter der Decke sorgen. Die Waschbarkeit hat sich zudem stark verbessert, so dass Kosten für eine professionelle Reinigung nicht erforderlich sind.

Künstliche Fasern

Künstliche Fasern wie Polyester sind dafür entwickelt worden, die Eigenschaften natürlicher Fasern nachzuahmen und dennoch nur einen Bruchteil deren Preises zu kosten. Bei günstiger Bettwäsche findet sich daher bevorzugt Polyester in den Zusammensetzungen der Textilien. Dennoch hat die Qualität auch bei den künstlichen Fasern einen deutlichen Schritt nach vorne gemacht und hält in Bezug auf den Schlafkomfort einige Überraschungen parat.

Bettwaren sind mehr als nur dekorative Textilien

Bettwaren einzig nach dem Design auswählen zu können ist für einige Menschen ein Luxus, der erst bemerkt wird, wenn die Auswahl aufgrund von medizinischen Problemen eingeschränkt ist. Dennoch ist auch in diesem Zusammenhang das Angebot an orthopädischen Kissen und Co in den letzten Jahren stark gestiegen. Vom Neugeborenen bis zum Rentner muss sich daher niemand mit weniger als mit einem optimalen Schlafkomfort zufriedengeben.

Bettwaren für Neugeborene, Babys und Kleinkinder

Viele Neugeborene verbringen einen Großteil des Tages im Bett und können daher ebenfalls von Verspannungen betroffen sein. Daher werden bereits für die Kleinsten spezielle Kissen angeboten mit denen eine gesunde Körperhaltung begünstigt wird. Nicht weniger beliebt im Kinderzimmer sind auch Kissen welche verhindern das sich die Babys selbstständig während des Schlafes auf den Bauch rollen. Dies wird von zahlreichen Experten als ein Auslöser für den plötzlichen Kindstod betrachtet und sollte daher bis zum Erreichen des ersten Lebensjahres vermieden werden.

Bettwaren für Menschen mit Handicap

Probleme mit den Halswirbeln oder auch der Wirbelsäule haben nicht selten zur Folge über Jahre keinen Schlaf zu erleben, der wirklich das Schlafbedürfnis erfüllt. Damit dies nicht länger stillschweigend akzeptiert werden muss, schenken orthopädische Kissen oder auch Gesundheitskissen einen Ausgleich für das eigene Handicap. Dies gilt auch für pflegebedürftige oder bettlägerige Personen, die zum Beispiel bei der Lagerung im Bett auf Hilfe angewiesen sind. Zahlreiche Produkte wie Lagerungskissen leisten täglich einen aktiven Beitrag auch diesen Menschen den Schlaf so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die wichtigsten Auswahlkriterien für Bettwaren für das eigene Zuhause

Bettwaren auszuwählen kann sich aufgrund des umfangreichen Angebots durchaus als eine kleine Herausforderung erweisen. Daher ist es wichtig sich zuvor einige Kriterien zu überlegen denen bei der Auswahl eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Nachfolgend sind die wichtigsten aufgeführt, die neben dem Design dazu führen auch nach Monaten noch das Gefühl zu haben die richtige Wahl getroffen zu haben.

Die Maße

Bei allen Bettwaren vom Kissen über die Decke bis zur Bettwäsche sind die Maße eines der ersten Kriterien für die Auswahl. Diese beginnen bereits bei der Auswahl an Bettwaren für Kinder. Dank deren geringeren Maßen wie etwa 80×80 cm sowie 100×135 cm für eine Bettdecke sinkt auch das Gewicht der Decken. Während des Schlafes werden die Kinder somit nicht vom Gewicht der Decke in den natürlichen Bewegungen eingeschränkt. Im Erwachsenenalter spielt bei der Auswahl auch die eigene Größe eine Rolle. Menschen die 1,90 m oder größer sind können sich mit Sondermaßen von 220 cm mit wenig Aufwand mehr Komfort während des Schlafens verschaffen. Unter der Bettdecke hervorragende Füße gehören somit endgültig zu einem Problem der Vergangenheit. Gleiches gilt auch für Paare die lieber unter einer Decke schlafen möchten. Hier gehören Maße wie 240×220 cm für viele Hersteller bereits zu einem Standard im Sortiment für Bettdecken und Bettwäsche.

Die Jahreszeit

4 Jahreszeiten erleben zu dürfen ist ein Glück, um das nicht wenige Menschen die Bewohner dieses Breitengrades beneiden. Jedoch halten Frühling, Sommer, Herbst und Winter in Bezug auf einen ungestörten Schlaf auch einige Herausforderungen bereit. Bettdecken werden zu diesem Zweck sowohl für Sommer und Winter als auch das gesamte Jahr angeboten. Innerhalb dieses Angebots haben die Käufer somit die Wahl zwischen einer ganzjährigen Decke oder auch mehreren für die verschiedenen Jahreszeiten zu entscheiden. Selbst für den Hochsommer finden sich temperaturausgleichende Materialien wie Pappelflaum, die es erlauben jederzeit einen kühlen Kopf zu bewahren. Menschen die leicht zum Schwitzen während der Nacht neigen können sich in diesem Zusammenhang über eine wachsende Anzahl an Decken und Kissen freuen, welche bis zu 30 % des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen können ohne sich feucht oder nass anzufühlen.

Die Reinigung

Bettwaren kommen der Haut ganz nahe und sollten daher eine einfache Reinigung aufweisen, um im Hinblick auf die Hygiene keine Abstriche in Kauf nehmen zu müssen. Dies betrifft in erster Linie die Reinigung in der Waschmaschine, welche bei 40 % auch bei exklusiveren Materialien wie Pappelflaum oder Seide möglich sein sollte. Wer einen Trockner besitzt sollte in den Angeboten sehr aufmerksam die jeweiligen Pflegehinweise studieren. Dadurch ist sichergestellt, dass eine Verwendung im Trockner auch durch den Hersteller empfohlen wird. Für die Reinigung spielen wiederum die Maße eine entscheidende Rolle. Speziell bei Bettdecken für Paare mit Maßen ab 240×220 cm ist die Füllmenge entscheidend, um diese bequem in der eigenen Waschmaschine zu reinigen. Ist dies bereits beim Kauf absehbar nicht der Fall, sollten die erhöhten Kosten für eine professionelle Reinigung mit einkalkuliert werden.

Der Bettwaren Online Shop ist das gesamte Jahr über die erste Adresse für einen erholsamen Schlaf

Für den Kauf von Bettwaren das Haus verlassen zu müssen ist für eine wachsende Anzahl von Menschen keine Option mehr. In den klassischen Geschäften ist die Auswahl oft überschaubar und besonders die Bettwäsche so verpackt, dass es unmöglich ist die Qualität des Stoffes auch mit den Händen zu überprüfen. Der Bettwaren Onlineshop lädt daher alle Personen ein dank einem neuen Einkaufserlebnis sich nie mehr mit weniger als den besten Kissen, Decken und Co zufriedenzugeben. Ein Besuch im Bettwaren Onlineshop lohnt sich zudem das gesamte Jahr über, da auch die Hersteller von Heimtextilien zunehmend dazu übergeben saisonale Kollektionen für Frühjahr und Sommer sowie Herbst und Winter anzubieten. Hinzu kommen auch weitere Angebote wie etwa Bettwäsche mit Weihnachtsmotiven oder Zierkissen mit Osterhasen, welche speziell zu den Feiertagen im Bettwaren Onlineshop angeboten werden. Diesen zur ersten Adresse für den Kauf von Bettwaren zu machen ist daher eine Entscheidung die kein Kunde bereuen wird.

Bettwaren online kaufen und nicht nur von einer großen Auswahl profitieren

Für die meisten Kunden im Bettwaren Onlineshop steht für den Kauf neuer Bettwaren ein genau umfasstes Budget zur Verfügung. Dieses nicht zu überschreiten ist online ein Kinderspiel, da die Preise der einzelnen Angebote hier jederzeit ersichtlich sind. Zudem locken online immer wieder günstige Angebote im Sale sowie Preisnachlässe sich Produkte mit einem besonders kundenfreundlichen Preis-Leistungsverhältnis zu sichern. Wovon die Kunden weiterhin profitieren sind nicht selten auch die nicht vorhandenen Ladenöffnungszeiten. Wer dank eines bereits in die Jahre gekommenen Kissens von Nackenschmerzen wach gehalten wird, kann noch in der Nacht ein neues Kissen auswählen und direkt bestellen. Praktisch ist der Bettwaren Onlineshop auch für die Eltern von kleinen Kindern. Anstatt diese mit der Wahl der neuen Bettwäsche zu enttäuschen, können sich diese selbst im Angebot umsehen und dort die Lieblingsdesigns entdecken. Abgerundet wird der Kauf online von der bequemen Lieferung bis an die Haustür. Selbst wer einen Großteil der eigenen Bettwaren ersetzen möchte, muss sich somit um den Transport bis nach Hause keine Gedanken mehr zu machen. Einen modernen Schlafkomfort auch im eigenen Schlafzimmer willkommen zu heißen benötigt daher im Bettwaren Onlineshop neben etwas Zeit nur wenige Klicks von der Auswahl bis zur Bestellung.