Ein- und Ausstiegshilfe mit dem Drehkissen

Fällt es Ihnen schwer, Ihre Beine beim Hinsetzen unter den Küchentisch zu stellen? Sind enge Stellen beim Hinsetzen für Sie eine Belastung? Vermeiden Sie das Autofahren, weil Ihnen das Einsteigen schwer fällt? Bei einem Drehkissen handelt es sich um eine wertvolle Alltagshilfe, die Ihnen in vielen Bereichen wertvolle Dienste leisten kann. Mit einem solchen Kissen wird Ihnen das Leben etwas leichter gemacht und Sie können sich zudem noch über einen tollen Sitzkomfort freuen.

    Hier kommt ein Drehkissen zum Einsatz:

  • Stühle
  • Bänke
  • Autositze
  • Bett

Unsere Drehkissen in der Übersicht






Die Funktionsweise von einem Drehkissen

Bei einem Drehkissen handelt es sich um ein rundes Sitzkissen, welches aus zwei Teilen besteht. Der obere Teil ist ein angenehm gepolstertes Sitzkissen, welches auf dem festeren Unterteil befestigt ist. Die Befestigung ist hier nicht starr, sondern mit einem Drehmechanismus ausgestattet. Hierdurch lässt sich der obere Teil des Kissens drehen und der Benutzer kann sich ohne größere Anstrengungen auf eine andere Seite drehen.

Hilfreich beim Hinsetzen und Aufstehen

Mit Bewegungseinschränkungen fällt das Hinsetzen und Aufstehen häufig sehr schwer. Nur mit viel Mühe können die Beine die Beine unter den Tisch geschoben werden. Gerade bei einem geringen Platzangebot fällt das Aufstehen und Hinsetzen äußerst schwer. Das Drehkissen können Sie einfach auf Ihren Platz stellen und sich dann seitlich draufsetzen. Stützen Sie links und rechts die Hände auf den Stuhl oder die Bank und schieben Sie mit dem drehbaren Kissen einfach die Beine in die gewünschte Position.

Erleichtert das Ein- und Aussteigen beim Auto

Zum Autofahren können Sie das Drehkissen auf die gleiche Weise verwenden. Durch die rutschfeste Ausstattung des unteren Teils findet das Drehkissen schnell einen sicheren Halt und ermöglicht Ihnen ein bequemes Ein- und Aussteigen.

Ein Drehkissen für mehr Gemütlichkeit

Das drehbare Kissen hat nicht nur einen funktionalen Zweck, sondern kann auch als komfortables Sitzpolster verwendet werden. In der Regel sind die oberen Seiten der Drehteller mit einer gut gepolsterten Füllung ausgestattet. Hierdurch sitzen Sie selbst auf harten Stühlen angenehm weich.